Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für Slawistik und Hungarologie

Prof. Dr. Miranda Jakiša

Visitenkarte | Vita | Projekte | Publikationen | Vorträge | Lehre | Tagungen

 

 ©Foto: B. Herrenkind

 

Aktuelles!

Die Vorlesung "Geschichte der südslawischen Literaturen" findet 

Di von 16-18 Uhr in Raum 5.42 statt.

 

Südslavische Literaturen auf facebook:

Südslavische Literaturen

 

Fachgebiet

Süd- und Ostslawische Literaturen 

(South and East Slavic Literatures)

                              

Forschungsschwerpunkte

Süd- und ostslavische Literaturen des 20. und 21. Jahrhunderts 

Postdramatisches Theater, performative Interventionen und Ästhetiken des Aufstands

Subversion und Affirmation im jugoslawischen Film

Südslavische Avantgarden

Kriegsliteratur

Orale Volksepik

 

Sprechzeiten Dienstag ab 18 Uhr (oder nach Absprache). 

Nur nach vorhergehender Anmeldung per Mail!

E-mail miranda.jakisa@hu-berlin.de

facebook Südslavische Literaturen

Telefon 2093-5156, Dienstsitz Dorotheenstraße 65, Raum 5.69

Postanschrift Institut für Slawistik, Unter den Linden 6, 10099 Berlin

Sekretariat Frau Sigrid Fundheller, Telefon 2093-5157, Raum 5.53

wissenschaftliche Hilfskräfte Tijana Vukmirović, Xenia Heinz