Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für Slawistik und Hungarologie

Frau Dr. Sabine Kirfel

Visitenkarte | Vita | Projekte | Publikationen | mehr ...

   
   
1977-1981 Sprachmittlerstudium Russisch und Serbokroatisch an der HU Berlin; 1979-80 Teilstudium an der Universität Belgrad; Abschluss als Diplomsprachmittlerin
1981-1985 Forschungsstudium an der HU Berlin: Südslawistik und Übersetzungswissenschaft
1983 Abschluss als Diplomslawistin
1986 Promotion zum Dr. phil. an der HU Berlin; Thema der Dissertation: Der künstlerische Text in der zweisprachigen vermittelten Kommunikation
1987-1992 frei- und nebenberufliche Übersetzerin für Belgrader Verlage, u.a. "Jugoslovenska revija" und "Međunarodna politika"
1987-1988 Lektorin für Deutsch an der Fakultät der Technischen Wissenschaften der Universität Novi Sad (Serbien)
1989-1992 Bibliothekarin in der Bibliothek der Matica Srpska in Novi Sad (Serbien)
1992 Staatliche Prüfung als Bibliothekarin an der Narodna biblioteka (Staatsbibliothek) in Belgrad

1992-      

 

Lektorin und LbA (1999 -) am Lehrstuhl für südslawische Sprachen und Kulturen, heute Lehrstuhl für südslawische Sprach- und Kulturwissenschaft/ Institut für Slawistik der HU Berlin

1992-2011 Fachprüferin am Staatlichen Prüfungsamt für Übersetzer Berlin

1994 -

 

    

wiederholte Teilnahme an slawistischen Tagungen, u.a. Naučni sastanak slavista u Vukove dane (Belgrad), Deutscher Slavistentag, Zagrebačka slavistička škola

Mitgliedschaften: BdÜ (Bund der Übersetzer)( seit 1993), SOG (Südosteuropa-Gesellschaft) (seit 1993), Deutscher Slavistenverband (seit 2008)