Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für Slawistik und Hungarologie

Frau Prof. Dr. Anka Bergmann

Visitenkarte | Aktuelles | Vita | akademische Lehre | Publikationen | Tagungen

 

Bücher

Didaktik der slawischen Sprachen. Beiträge zum 1. Arbeitskreis in Berlin (12.-14.9.2016). (=Innsbrucker Beiträge zur Fachdidaktik 4) Innsbruck, 2018. (Hrsg. zus. mit O. Caspers und W. Stadler)

Kompetenzorientierung und Schüleraktivierung im Russischunterricht. (= Kolloqium Fremdsprachenunterricht Bd. 49) Frankfurt/M., 2016.

Fachdidaktik Russisch. Eine Einführung. (Reihe narr-Studienbücher), Tübingen, 2014.

  Rezension:

  Fremdsprachen Lehren und Lernen 44/2015. 134-136 (Abendroth-Timmer, D. [Link]

Binomina im Russischen als Kategorie der komplexen Benennung. (= Berliner Slawistische Arbeiten 29) Frankfurt/M. u.a., 2006.

   Rezensionen:

              Мир руccкого cлова 1-2/2007. 104-107. (Мокиенко, Валерий Михайлович:

    Книга о руccких cложных cловах (биномах))

    Kritikon Litterarum 37/2010. 208-218. (Kosta, Peter) [Link]

Sprache und Schrift (= Die Sprache - Zeitschrift für Sprachwissenschaft 44/2) Wien, 2004. (Hrsg. zus. mit R. Rathmayr).

Verfall oder neuer Standard? Vergleichende Betrachtungen zur aktuellen Sprachsituation in Russland, Tschechien und der Ukraine. (gemeinsam mit A. Kratochvil) (= Greifswalder Slawistische Beiträge VI) Greifswald, 2002.

Merkmalzuschreibung in Texten: zu Grundlagen und Sprachmitteln ihrer Konstituierung. Frankfurt/M. u.a.: Lang, 1995.

Beiträge

2021

Bergmann,A. & Protasova, E. Гетерогенность студенческих групп и обучение русскому языку билингвов. (erscheint)

Bergmann, A., Dorbert, M., Pečnikova, V. & Šerstyuk, A. Texte zum Sprachenlernen auswählen. In: Kostiučenko, Anastasija / Zawadzka, Agnieszka / Münzer, Tamara (Hrsg.): Slawische Sprachen unterrichten. Sprachübergreifend, grenzüberschreitend, interkulturell, Peter Lang: Berlin u.a. 2021 (Reihe „Fremdsprachendidaktik inhalts- und lernerorientiert / Foreign Language Pedagogy – content- and learner-oriented“).

2020

Bergmann, A. & Böhmer, J. Perspektiven auf Heterogenität. Lehrpläne für Russich als Fremdsprache und Russsich als Herkunftssprache. In: Die Neueren Sprachen, Jb. des GMF 8/9 für 2016/2017. S. 68-81.

Принципы отбора текстов на уроке РКИ: Моделирование и разработка динамичного ресурса в помощь будущему учителю. (совм. с Маленковой, M.A., Печниковой, В.М., Савельевой, А.Ю.) В: Горизонты современной русистики. Сборник статей Международной научной конференции, посвященной 90-летнему юбилею  академика В. Г. Костомарова (30–31 января 2020 г.) Moskwa 2020. стр. 756-763.

2018

Perspektiven der korpusbasierten Lernersprachenanlyse aus fremdsprachendidaktischer Sicht. In: Anka Bergmann/Olga Caspers/Wolfgang Stadler (Hg.): Didaktik der slawischen Sprachen. Beiträge zum 1. Arbeitskreis in Berlin (12.-14.9.2016). Innsbruck, 2018. S. 15-32.

2017

Ukrainisch lernen in Deutschland: eine Einschätzung der Rahmenbedingungen, Möglichkeiten und Perspektiven. Теорія і практика викладання української мови як іноземної 13, 2017. S. 17-27. (gemeinsam mit A. Kratochvil)

Преподование руccкого языка как иноcтранного в немецкой аудитории. Русский язык за рубежом, 2017. S. 31-35 (gemeinsam mit N. Ermakova).

Herkunftssprecher im Fremdsprachenunterricht. Praxis Fremdsprachenunterricht 6/2017. S. 5-7.

Der Russischunterricht und seine institutionellen Bedingungen. In: Kai Witzlack-Makarevich/Nadja Wulff (Hg.): Handbuch des Russischen in Deutschland. MigrationMehrsprachigkeitSpracherwerb. Berlin, 2017. S. 345-361.

Работа с корпусом в развитии профессиональной компетенции преподавателя русского языка как иностранного: предпосылки и факторы успешного применения ресурса. In: XVII Апрельская международная научная конференция по проблемам развития экономики и общества: в 4 кн. / Отв. ред.: Е. Г. Ясин. Кн. 4. Мoskau, 2017. S. 380-389. (gemeinsam mit Ul. Yazhinova)

Russischunterricht im deutschen Bildungssystem: Traditionen, gesellschaftliche Anforderungen und bildungspolitische Perspektiven. In: Yildiz, C.; Topaj, N.: Thomas, R. & Gülzow, I. (Hg.): Zukunft der Mehrsprachigkeit im deutschen Bildungssystem: Russisch und Türkisch im Fokus. Frankfurt/M., 2017, S. 129-153.

2016

Lernervoraussetzungen und Differenzierungsansätze im Russischunterricht: Einige Überlegungen für einen lernerorientierten schulischen Russischunterricht. Kompetenzorientierung und Schüleraktivierung im Russischunterricht. (Hrsg. v. Anka Bergmann) (= Kolloqium Fremdsprachenunterricht Bd. 49), Frankfurt/M., 2016, S. 43-70.

Berlin-Brandenburger Positionspapier zur Mehrsprachigkeit im deutschen Bildungssystem (Mitverfasserin) [Link]

2015

Fokus auf Sprache im Russischunterricht. Praxis Fremdsprachenunterricht Russisch 5/2015. S. 9-11.

О языковой и образовательной ситуации русскоязычных школьников в Германии. Ошибки и многоязычие. (= Slavica Helsingiensa 45) (Hrsg. v. A. Nikunlassi und E. Protassova). Helsinki, 2015. S. 96-113.

Russian as a school subject in Germany: between politics and the market. Russian Journal of Communication 7/2015. S. 236-241. [Link]

2014

Aspekte der Planung kompetenzorientierten Russischunterrichts. (gem. mit A. Seidel). Fachdidaktik Russisch. Eine Einführung. (Hrsg. v. Anka Bergmann). Tübingen: Narr Francke Attempto (Reihe narr-Studienbücher), 2014. S.99-107.

Bedingungen des Russischlernens in Geschichte und Gegenwart. (gem. mit Chr. Heyer). Fachdidaktik Russisch. Eine Einführung. (Hrsg. v. A. Bergmann). Tübingen: Narr Francke Attempto (Reihe narr-Studienbücher), 2014. S. 13-29.

Bezüge, Vorgaben und Perspektiven für einen kompetenzorientierten Russischunterricht (gem. mit W. Stadler). Fachdidaktik Russisch. Eine Einführung. (Hrsg. v. A. Bergmann). Tübingen: Narr Francke Attempto (Reihe narr-Studienbücher), 2014. S.57-81.

Im Russischunterricht auf kommunikatives Handeln vorbereiten. Fachdidaktik Russisch. Eine Einführung. (Hrsg. v. A. Bergmann). Tübingen: Narr Francke Attempto (Reihe narr-Studienbücher), 2014. S.84-98.

Kommunikative Sprachaktivität Schreiben. Fachdidaktik Russisch. Eine Einführung. (Hrsg. v. A. Bergmann). Tübingen: Narr Francke Attempto (Reihe narr-Studienbücher), 2014. S.146-157.

Referenzmaterialien für den Russischlehrer. Fachdidaktik Russisch. Eine Einführung. (Hrsg. v. A. Bergmann). Tübingen: Narr Francke Attempto (Reihe narr-Studienbücher), 2014. S.266-277.

Themen für den Russischunterricht. Ein Überblick zu historischen und gegenwärtigen Zielen und Inhalten des Russischunterrichts in deutschen Schulen. Forschungs- und Lehrzusammenhang Themenkonstitution. Bd. 10 Kommunikation und Verstehen. (Hrsg. v. H. Lange und S. Sinning). Baltmannsweiler, 2014. S. 133-157.

2012

Новое поколение учебных пособий для преподавания русского языка в Германии и профессиональная подготовленность учителя . (gem. mit Christine Heyer) Człowiek – Świadomość – Komunikacja – Internet. V. Международная научная конференция Русский язык в языковом и культурном пространстве Европы и мира. Человек. Сознание. Коммуникция. Интернет. (9 - 13 мая 2012 года, ВАРШАВА). Redakcja naukowa: Ludmiła Szypielewicz. Warszawa, 2012. str. 242-250.

2008

Olympische Winterspiele in Russland – ein Thema für sechs Jahre. Praxis Fremdsprachenunterricht 3/2008.

2007

Женщины-лидеры в новой России: Beobachtungen zu einem Nominationsmodell in der russischen Gegenwartssprache. Sprache und Diskurs in Wirtschaft und Gesellschaft: Slawistische Perspektiven. (=Wiener Slawistischer Almanach Sonderband 66) (Hrsg. v. U. Doleschal / E. Hoffmann / T. Reuther). München – Wien, 2007.

2005

Binäre Strukturen in der ostslawischen Folklore als Basis für ein modernes Nominationsmodell. „Na krylach nauki” Valerij. M. Mokienko zum 65. Geburtstag. Greifswalder Ukrainistische Hefte 2. Aachen, 2005. S. 15-31.

2004

Russland schreibt kyrillisch! Sprache und Schrift. (= Die Sprache. Bd. 44/2.) Wien, 2004. S. 148-172.

2003

Zur Entwicklung der Präpositionalkasus zum Ausdruck kausaler und finaler Relationen im Altrussischen. Entwicklungen in slavischen Sprachen 2. Für Volkmar Lehmann zu seinem 60. Geburtstag von seinen Schülerinnen und Schülern. (Hrsg. v. T. Anstatt und B. Hansen) München, 2003. S. 11-33.

2002

Бизнеcмен входит в рынок и гоняетcя за длинным рублём. (O фразеологичеcком потенциале cтарых и новых cлов в руccком языке.) Słowo.Tekst.Czas. 6. Nowa frazeologia w nowej Europie. (pod. red. Aleksiejenki, M., Mokienki, W.; Waltera, H.) Szczecin/ Greifswald, 2002. S. 93-98.

2001

Zu einigen Fragen der Bedeutungsvarianz unter sprachdynamischem Aspekt. Untersuchungen zur Morphologie und Syntax im Slavischen.(Beiträge zur dritten Tagung der Europäischen Slavistischen Linguistik (POLYSLAV) Toruń 1999). (Hrsg. v. Bartels, H., Störmer, N., Walusiak, E.) Oldenburg, 2001. (= Studia Slavica Oldenburgensia 6) S. 33-50.

К проблеме фразеологичеcких единиц в процеccе неологизации языка. Frazeografia słowiańska. Księga pamiątkowa poświęcona prof. dr. hab. Halinie A. Lilicz. (redakcja naukowa M. Balowski i W. Chlebda.) Opole, 2001. s. 397-403.

Beobachtungen zur Destandardisierung und Standardisierung (Englischsprachige Entlehnungen im Russischen, Tschechischen und Ukrainischen) /gemeinsam mit A. Kratochvil/ Beiträge der Europäischen Slavistischen Linguistik (Polyslav) 4. (Hrsg. v. K. Böttger, S. Dönninghaus, R. Marzari) (= Welt der Slaven. Sammelbände 12) München, 2001. S.21-30.

О cтарых купцах и новых бизнеcменах. Neue Phraseologie im neuen Europa. Thesen der gemeinsamen wissenschaftlichen Konferenz der Universität Szczecin und der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Szczecin/ Greifswald 6.-9.9.2001. Greifswald, 2001. S. 27.

2000

Когда окказинализм cтановитcя неологизмом. Słowo.Tekst.Czas. Materiały IV Międzynarodowej konferencji naukowej. (Szczecin 21 - 22 października 1999 r.) (pod. red. M. Aleksiejenki) Szczecin, 2000. S. 68 - 72.

1999

Zur Entwicklung der Binomina im Russischen. Entwicklungen in slavischen Sprachen. (Hrsg. v. T. Anstatt) (= Specimina Philologiae Slavicae. Supplementband 66) München, 1999. S. 41-82.

Tendenzen im lexikalischen System des Russischen und die Aufgaben der Sprachwissenschaft. 34. Linguistisches Kolloquium. Sprachwissenschaft auf dem Weg ins neue Jahrtausend. Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. 7.-10. September 1999. Abstracts. S. 13-14.

1998

Zu strukturellen und semantischen Besonderheiten von Binomina im Russischen. Beiträge der Europäischen Slavistischen Linguistik (POLYSLAV) 1. (Hrsg. v. Giger, M. Wiemer, B.) (= Die Welt der Slaven. Sammelbände 2.) München, 1998. S. 27-36.

О cпецифике бинарных cочетаний в руccкой фольклорной фразеологии. Zeszyty Naukowe Uniwersytetu Opolskiego. Filologia rosyjska 36/ 1998. cтр. 9-17.

Что значит школа-магазин? Лекcикографичеcкое опиcание cложноcоcтавных cлов в cовременном руccком языке. Greifswalder Beiträge zur Slawistik III. 1998. S. 4-16.

1996

Выражение комплекcного cуждения на уровне текcта. (Об оcновах и языковых cредcтвах.) Текcт: проблемы и перcпективы. Аcпекты изучения в целях преподования руccкого языка как иноcтранного. Тезиcы международной конференции. Моcква, 1996. cтр. 38-39.

 

Rezensionen

Grit Mehlhorn, Christine Heyer (Hrsg.) Russisch und Mehrsprachigkeit. Lehren und Lernen von Russisch an deutschen Schulen in einem vereinten Europa. Tübingen: Stauffenburg Verlag, 2011 (Forum Sprachlehrforschung, Bd. 10), 219 S.  – Fremdsprachen lehren und lernen. 41 (2012) Heft 1. S. 126-128.

Толковый cловарь руccкого языка конца XX века. Языковые изменения. Под ред. Г.Н. Cкляревcкой. РАН Инcтитут лингвиcтичеcких иccледований. Изд-вo Folio-Press. Cанкт-Петербург, 1998. . – Rusistika/ Russistik 1-2/1999. S. 83 - 88.

 

Beiträge zu Handbüchern und Lexika

             2017 Der Russischunterricht und seine institutionellen Bedingungen. In: Kai Witzlack-Makarevich/Nadja Wulff (Hg.): Handbuch des Russischen in Deutschland. Migration – Mehrsprachigkeit – Spracherwerb. Berlin, 2017. S. 345-361.

2010 Kontrastive Analyse Russisch-Deutsch. (gem mit Grit Mehlhorn) Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Ein internationales Handbuch. Bd. 1 (Hrsg. v. Hans-Jürgen Krumm/ Christian Fandrych/ Britta Hufeisen, Claudia Riemer) Berlin, New York: de Gruyter. S. 672-679.

2007 Russischunterricht; Russischdidaktik Beltz Lexikon Pädagogik (Hrsg. v. Heinz-Elmar Tenorth u. Rudolf Tippelt) Weinheim: Beltz, 2007.