Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für Slawistik und Hungarologie

Lehre von Uliana Yazhinova

Visitenkarte | Vita | Projekte | Publikationen | Lehre | mehr ... 

 

 

Aktuelle Lehrveranstaltungen

SoSe 2021 

Empirisches (korpuslinguistisches) Arbeiten in der Sprachwissenschaft

 

Wise 2020/2021

 Variation im Russischen aus sprachhistorischer Sicht

  Empirisches Arbeiten in der Sprachwissenschaft

 

SoSe 2021

Russisch: Sprachliche Zweifelsfälle korpuslinguistisch

DIESE VERANSTALTUNG WURDE FÜR DEN PREIS FÜR "GUTE LEHRE "

SCHWERPUNKTTHEMA "DIGITLAE LEHRE" NOMINIERT

vollständige Nachricht

 

Empirisches Arbeiten (korpuslinguistisches) in der Sprachwissenschaft

Variation im Russischen aus sprachhistorischer Sicht

 

SoSe 2020: Russisch. Sprachliche Zweifelsfälle korpuslinguistisch (Online-Seminar)

WiSe 2020: Sprachliche Variation: korpuslinguistische Zugänge

WiSe 2020 Russisch: Textlinguistik

SoSe 2019 Einführung in die Ostslawische Sprachwissenschaft

 

 

SoSe 2019 Russisch: korpusbasierte Textlinguistik

 

WiSe 2018/2019 Russisch: Textlingusitik

>>AGNES

 

Рождественские посиделки (18.12.2020)

 

 

Ausgewählte frühere Lehrveranstaltungen

 

seit WiSe 2016

Grundkurs: Einführung in die Ostslawische Sprachwissenschaft

Russisch:Sprachwissenschaftliches Arbeiten in Theorie und Praxis

SoSe 2015

Der west/ostslawische Sprachkontakt in historischer Perspektive (mit Prof. Dr. Roland Meyer)

SoSe 2015 

Russische Grammatik aus kommunikativ-funktionaler Sicht (mit Prof. Dr. Anka Bergmann)

2011 - 2015

Blockseminar für Bachelor- und Master-Studierende „Empirisches Arbeiten mit elektronischen Korpora“ am Institut für Germanistik, an der Universität Regensburg

2012

Intensivkurs Russisch für Studierende mit muttersprachlichem Hintergrund (Europaem, Secondos-Programm), an der Universitätin Regensburg