Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät - Institut für Slawistik und Hungarologie

Kooperationen mit Schulen

Der Fachbereich unterhält vor allem zur Absicherung des Praxissemesters regelmäßige Kontakte zu Berliner Schulen, die Russischunterricht anbieten, sowie zu den Fachseminaren Russisch.

 

Spezielle Kooperationsvereinbarungen bestehen mit:

  • Johann-Gottfried-Herder-Schule (Gymnasium, Lichtenberg)
  • Lew-Tolstoi-Grundschule (Staatl. Europa-Schule, Lichtenberg)
  • Mildred-Harnack-Oberschule (ISS, Staatl. Europa-Schule, Lichtenberg)
  • Hermann-Ehlers-Gymnasium (Steglitz)
  • Max-Planck-Gymnasium (Mitte)
    sowie dem
  • Berliner Russischlehrerverband

 

Schüler
  • kommen zu Projekttagen in die HU
  • können Schülerpraktika absolvieren
Studenten
  • entwickeln in Masterseminaren Lernsettings und -materialien für die Schule und erproben diese im Unterricht
  • haben Gelegenheit zu Hospitationen und kleineren empirischen Forschungsprojekten im Rahmen von Abschlussarbeiten